Warum die Tabaksteuer weg muss

Soeben hat die Bundesregierung entschieden, die Industrie mithilfe einer höheren Tabaksteuer zu entlasten. Wir warnen vor den Folgen: So kettet sich die Politik noch stärker an die Tabaksteuer und hat noch weniger Interesse daran, dass die Menschen mit dem Rauchen aufhören. Die Abhängigkeit von der Tabaksteuer ist der Grund für die bigotte und weitenteils wirkungslose Prävention in Deutschland. Sollte die Prävention funktionieren, müsste die Tabaksteuer weg. Erst wenn der Staat nicht mehr am Rauchen verdient, kann er seiner Pflicht in Sachen Volksgesundheit ernsthaft nachkommen.